Heim

Tischtennisweltmeisterschaft 2006

Die 48. Tischtennis-Weltmeisterschaft für Mannschaften fand vom 24. April bis zum 1. Mai 2006 in Bremen statt. Einzelwettbewerbe fanden turnusgemäß nicht statt. Bremen erhielt im Mai 2003 von den Teilnehmern des Annual General Meeting der International Table Tennis Federation (ITTF) den Zuschlag, nachdem der Verband aus Serbien und Montenegro seine Bewerbung für Belgrad zurückgezogen hatte und die Hansestadt einziger Kandidat war.

Deutschland war damit nach 1930, 1959, 1969 und 1989 zum fünften Mal Ausrichter der Tischtennisweltmeisterschaft.

Die Titelkämpfe wurden im Bremer AWD-Dome ausgetragen.

Männer

Platz Land Spieler
1 CHN Wang Liqin
Ma Lin
Wang Hao
Chen Qi
2 KOR Joo Se-hyuk
Ryu Seung-min
Oh Sang-eun
Lee Jung-woo
Lim Jae-hyun
3 GER Timo Boll
Christian Süß
Jörg Roßkopf
Zoltan Fejer-Konnerth
Bastian Steger
HKG Li Ching
Ko Lai Chak
Cheung Yuk
Leung Chu Yan
...
8 AUT Chen Weixing
Werner Schlager
Robert Gardos
Christoph Simoner
Daniel Habesohn


Frauen

Platz Land Spielerin
1 CHN Zhang Yining
Guo Yue
Guo Yan
Wang Nan
Li Xiao Xia
2 HKG
3 BLR
JPN Ai Fukuhara
Sayaka Hirano
Saki Kanazawa
Ai Fujinuma
Haruna Fukuoka