Heim

Berlin-Karow

Karow
Ortsteil von Berlin

Buch Blankenfelde Rosenthal Wilhelmsruh Französisch Buchholz Karow Niederschönhausen Blankenburg Stadtrandsiedlung Malchow Heinersdorf Pankow Weißensee Prenzlauer Berg
Koordinaten 52° 36′ 52″ N, 13° 28′ 11″ O7Koordinaten: 52° 36′ 52″ N, 13° 28′ 11″ O
Einwohner 17.480 (30. Juni 2007)
Postleitzahl 13125
Ortsteilnummer 0305
Verwaltungsbezirk Pankow
Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Berlin-Karow [ˈkaːroː] ist ein Ortsteil im Bezirk Pankow. Die Siedlung Karow wurde 1375 erstmals urkundlich erwähnt.

Bei der Eingemeindung zu Groß-Berlin im Jahr 1920 hatte die Landgemeinde 949 Einwohner. Seinen dörflichen Charakter hat es bis heute bewahrt; erst durch ein großes Neubauvorhaben Anfang der 1990er-Jahre stieg die Einwohnerzahl stark an.

Der Ortskern des Angerdorfs Karow liegt an der Straße Alt-Karow. Neben der Kirche, dem ehemaligen Schulgebäude und dem Gemeindehaus finden sich noch zahlreiche Bauernhäuser aus dem 19. Jahrhundert. Die äußeren Bereiche Karows entstanden größtenteils in den 1920er- und 1930er-Jahren, besonders um den S-Bahnhof im Nordwesten. Auf den ehemaligen Rieselfeldern im Norden sowie auf einigen Feuchtwiesen im südlichen und östlichen Teil entstanden seit den 1990er-Jahren Ein- und Mehrfamilienhäuser, teilweise auch Wohnblocks.

Inhaltsverzeichnis

Natur

Im Nordwesten Karows befinden sich die Karower Teiche, die ein großes zusammenhängendes Naturschutzgebiet bilden. Im Osten liegen zwischen dem Ortskern und der Berliner Stadtgrenze Flächen des Barnimer Landschaftsparks, die überwiegend landwirtschaftlich genutzt werden.

Verkehr

Hauptverkehrsachse in Karow ist der Straßenzug Blankenburger Chaussee – Alt-Karow – Bucher Chaussee. Er verbindet über den Ortsteil hinaus die B 109 in Heinersdorf mit der B 2 in Bernau.

Karow ist über den Bahnhof Karow an das Netz der Berliner S-Bahn sowie die RegionalBahn-Linie NE27 der NEB verbunden. Ferner werden mehrere Buslinien der BVG durch den Ortsteil geführt.

Sehenswürdigkeiten

Literatur

Martin Eckart Pfannschmidt: Geschichte der Berliner Vororte Buch und Karow, Berlin 1927

 Commons: Berlin-Karow – Bilder, Videos und Audiodateien