Heim

Nacional Funchal

Nacional Funchal
Voller Name Clube Desportivo Nacional
Spitzname(n) Alvinegros (The White-and-Black)
Gegründet 8. Dezember 1910
Vereinsfarben Schwarz-weiß
Stadion Estádio Rui Alves
Plätze 6000
Präsident Rui António Macedo Alves
Trainer Predrag Jokanovic
Homepage www.nacional-da-madeira.com
Liga SuperLiga, Portugal
2007/2008 10. Platz
Heim
Auswärts
Fans des C.D. Nacional im Estádio Eng. Rui Alves

Nacional Funchal (offiziell: Clube Desportivo Nacional) - im deutschsprachigen Bereich auch als Nacional Madeira bekannt - ist ein Fußballverein, dessen Team seit der Saison 2002/2003 in der ersten portugiesischen Fußball-Liga spielt. Er wurde 1910 gegründet und ist in Funchal auf Madeira, beheimatet. Das Heimstadion heißt Estádio da Madeira und hat 6.000 Sitzplätze. Insgesamt beinhaltet das Sportzentrum 2 Rasen- und 2 Kunstrasenplätze. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Weiß. Die bisher beste Platzierung erreichte CDN 2004 mit dem 4. Rang in der 1. Liga. Der wohl bisher bekannteste Spieler bei Nacional war Cristiano Ronaldo, der in seiner Jugend dort spielte und mit CD Nacional auch Meister wurde. CD Nacional Madeira repräsentierte Madeira bisher zweimal im Uefa-Cup.

 Commons: Clube Desportivo Nacional – Bilder, Videos und Audiodateien

Offizielle Webseite