Heim

Schweizer Bischofskonferenz

Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) ist das Koordinierungsorgan der römisch-katholischen Bistümer der Schweiz. Sie wurde 1863 als weltweit erste Bischofskonferenz gegründet und ist Mitglied im Rat der europäischen Bischofskonferenzen.

Sie trifft sich vierteljährlich und umfasst 14 Mitglieder: Die Bischöfe der sechs Bistümer der Schweiz sowie deren Weihbischöfe und die beiden Äbte von Saint-Maurice und Einsiedeln. Der Basler Bischof Kurt Koch ist seit 2007 Präsident der Schweizer Bischofskonferenz. Das Kollegium wählte ihn für die Amtsdauer 2007 bis 2009.

Inhaltsverzeichnis

Mitglieder

Bistümer

Abteien