Heim

Der amerikanische Freund

Filmdaten
Deutscher Titel: Der amerikanische Freund
Produktionsland: Deutschland
Frankreich
USA
Erscheinungsjahr: 1977
Länge (PAL-DVD): 127 Minuten
Originalsprache: Deutsch
Englisch
Altersfreigabe: FSK 16
Stab
Regie: Wim Wenders
Drehbuch: Patricia Highsmith (Roman), Wim Wenders
Produktion: Renée Gundelach
Margaret Ménégoz
Musik: Jürgen Knieper
Kamera: Robby Müller
Schnitt: Peter Przygodda
Besetzung

Der amerikanische Freund ist ein Kriminalfilm von Wim Wenders aus dem Jahre 1977 nach einem Roman von Patricia Highsmith (Ripley’s Game, 1974).

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der todkranke Bilderrahmer Jonathan aus Hamburg wird für einen Mord rekrutiert. Unerwartet steht ihm ein mysteriöser Amerikaner zur Seite.

Kritiken

Auszeichnungen

Der amerikanische Freund erhielt 1978 den Bundesfilmpreis in Gold für die Regie und den Schnitt und den Filmpreis in Silber für die Ausstattung (DM 300.000 Preisgeld).

1977 war der Film auf dem Filmfestival Cannes für die Goldene Palme nominiert. Er war 1978 für den César als Bester ausländischer Film nominiert.

Dies und Das

Wim Wenders spielt selbst in einer kleinen Nebenrolle mit.

2002 entstand unter dem Titel Ripley’s Game ein US-amerikanische Neuadaption mit John Malkovich.