Heim

Normalweg

Normalwege sind die am häufigsten begangenen An- und Abstiege auf einen Berggipfel. Das sind üblicherweise einfache und leichte Routen.

Die Wege werden nach Markierung, Bau und Unterhalt unterschieden in:

Oftmals handelt es sich beim Normalweg jedoch nicht um den leichtesten Anstieg auf einen Gipfel, sondern lediglich um den meistdurchgeführten, zu dem noch eine technisch einfachere Variante existiert. Dies ist beispielsweise der Fall bei der Watzmannfrau, dem Hochkalter, aber auch dem Mount Everest. Dass diese einfachere Variante seltener genutzt wird, kann viele Gründe haben: