Heim

Sauerstofffluoride

Als Sauerstofffluoride (fälschlicherweise oft auch als Fluoroxide) werden Verbindungen bezeichnet, die nur aus Sauerstoff (O) und Fluor (F) bestehen. Sie zersetzen sich bei Kontakt mit Wasser zu Fluorwasserstoff (sehr giftig) und Sauerstoff.

Dadurch und durch ihre enorme Wirkung als Oxidationsmittel sind Sauerstofffluoride für Mensch und Tier äußerst gefährlich, ihre Handhabung sollte daher nur mit äußerster Vorsicht und geeigneter Schutzkleidung (Atemschutz!) erfolgen.

Folgende Verbindungen sind bekannt: