Heim

Flavio Gioia

Der Seefahrer Flavio Gioia (13/14. Jahrhundert) wird in Amalfi, der ehemaligen Seerepublik in Italien, als vermeintlicher Erfinder des Kompass mit einem Denkmal am Hafen und einem nach ihm benannten Platz verehrt. Allerdings ist die Person historisch nicht verbürgt und wird auch von der Nachbargemeinde Positano als Bürger beansprucht, heute vor allem noch aus touristischen Beweggründen.

Personendaten
Gioia, Flavio
italienischer Seefahrer