Heim

Holger Kelch

Holger Kelch (* 2. Juli 1967 in Altdöbern[1]) ist ein Politiker der CDU. Er ist seit Anfang 2007 Bürgermeister (Stellvertreter des Oberbürgermeisters) der kreisfreien Stadt Cottbus.

Kelch ist seit 1990 Mitglied der CDU. Von 1998 bis 2000 war er Mitglied im Kreisvorstand, von 2000 bis 2002 Kreisvorsitzender der CDU im Landkreises Oberspreewald-Lausitz und von 2005 bis 2007 stellvertretender Vorsitzender der CDU Cottbus.

Von 2002 bis 2007 war er Beigeordneter der Stadt Cottbus, vom 7. Juli bis zum 28. November 2006 geschäftsführender Oberbürgermeister, nachdem die vorherige Amtsinhaberin am 2. Juli 2006 durch Volksentscheid abgewählt worden war. 2007 wurde er durch die Stadtverordnetenversammlung als Bürgermeister von Cottbus und Leiter des Geschäftsbereiches Verwaltungs- und Finanzmanagement bestätigt.

Einzelnachweise

  1. Cottbus.de: Bürgermeister Holger Kech, http://www.cottbus.de/buerger/rathaus/gb_I/255030403.html (zuletzt aufgerufen am 8. April 2008).
Personendaten
Kelch, Holger
deutscher Politiker der CDU
2. Juli 1967
Altdöbern