Deutsche EuroShop
Heim

Deutsche EuroShop

Deutsche EuroShop AG
Unternehmensform Aktiengesellschaft
ISIN DE0007480204
Gründung 1999
Unternehmenssitz Hamburg
Unternehmensleitung

Claus-Matthias Böge (CEO)

Mitarbeiter 4 (MAK, 2007)
Umsatz 95,8 Mio. EUR (2007)
Bilanzsumme 1.976,3 Mio. EUR (2007)
Branche Immobilien
Produkte

Investitionen in Shoppingcenter

Website www.deutsche-euroshop.de

Die Deutsche EuroShop AG mit Sitz in Hamburg ist eine Aktiengesellschaft, welche sich ausschließlich auf Investitionen in Shoppingcenter spezialisiert hat. Sie ist zurzeit an 16 Einkaufszentren in Deutschland, Österreich, Polen und Ungarn beteiligt. Der Marktwert der überwiegend in Innenstädten liegenden Immobilien beläuft sich auf ca. 2,6 Mrd. €. Die Marktkapitalisierung beträgt ca. 900 Mio. €. (Stand Mai 2008)

Seit 2. Januar 2001 befindet sich die Deutsche EuroShop AG an der deutschen Börse. Die Aktie ist derzeit im MDAX gelistet und hat einen Streubesitz-Anteil von 81 %.

Shoppingcenter-Portfolio

Deutschland
Europa

Entwicklung