Heim

Sabine (Vorname)

Sabine ist ein weiblicher Vorname, im weiteren Sinne das weibliche Gegenstück zu Sabinus.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Die Herkunft des Namens ist lateinisch und basiert auf dem altrömischen cognomen Sabinus', weibl. sabina (= aus dem Stamm der Sabiner), die Sabinerin.

Sabina, - † 819 Caestre - soll mit Elfriede und Edith in Caestre/ Nordfrankreich von Normannen ermordet worden sein. 8.12.

Sabine, - nach der Legende: 29.8.126 n.Chr. Rom - Jungfrau und Märtyrerin in Rom. Von Jagenden umrankt. (29.8)

Namenstag

Bekannte Namensträgerinnen

Varianten

Kunst und Literatur

Von einem Mädchen namens Sabine handelt die Moritat Sabinchen war ein Frauenzimmer.

Ein berühmtes Kinderbuch in Reimen trägt den Titel Das Hühnchen Sabinchen.

Siehe auch