Heim

Ferdinand Boberg

Ferdinand Boberg, (* 11. April 1860 in Falun; † 7. Mai 1946 in Stockholm) war schwedischer Architekt.

Ferdinand Boberg war einer der bekanntesten und produktivsten Architekten um die Jahrhundertwende 1900. Boberg war der führende Vertreter der Moderne und trug wesentlich zur Verbreitung des Jugendstils in Schweden bei. Von 1897 bis 1915 war er der führende Architekt für große Ausstellungen (Stockholmer Ausstellung 1897 und 1909, Baltische Ausstellung 1914, schwedische Pavillons bei den Weltausstellungen in Paris 1900, St. Louis 1904, San Francisco 1915 u.a.).

Ferdinand Boberg war nicht nur Architekt, sondern arbeitete auch als Designer, vor allem für Möbel, Keramik (u.a. für die Manufaktur Rörstrand) und Glas (für Kosta und Reijmyre).

Werke

Personendaten
Boberg, Ferdinand
schwedischer Architekt
11. April 1860
Falun
7. Mai 1946
Stockholm