Heim

Michael Vartan

Michael Vartan (* 27. November 1968 in Boulogne-Billancourt/Frankreich) ist ein Schauspieler.

Seine Eltern, ein Franzose und eine Amerikanerin, ließen sich scheiden, als Michael fünf Jahre alt war. Mit 18 wollte er nicht zum französischen Militärdienst, ging deshalb nach Amerika und besuchte dort eine Schauspielschule, da ihm viele sagten, er habe Talent.

Michael Vartan spricht Englisch und Französisch fließend, da er immer zwischen seinen geschiedenen Eltern in Frankreich und den USA hin und her reiste. Sein Vater Eddie Vartan war Komponist, seine Tante die als Chanson-Sängerin erfolgreiche Sylvie Vartan.

1988 hatte er sein Schauspieldebut im Black Leather Jacket. 1996 drehte er seinen ersten amerikanischen Film, Der Zufallslover, mit Gwyneth Paltrow und David Schwimmer. 1999 drehte er den Film Never been kissed (Ungeküsst).

Neben dem Schauspielern ist er ein leidenschaftlicher Eishockey-Spieler.

Von 2003 bis 2004 war er mit der Schauspielerin Jennifer Garner liiert.

Filmografie

Gastauftritte

Personendaten
Vartan, Michael
französisch-amerikanischer Schauspieler
27. November 1968
Frankreich