Newark (Delaware)
Heim

Newark (Delaware)

Newark

Gore Hall
Lage in Delaware
DEC
Newark
Basisdaten
Gründung: 1694
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Delaware
County: New Castle County
Koordinaten: 39° 41′ N, 75° 45′ W7Koordinaten: 39° 41′ N, 75° 45′ W
Zeitzone: Eastern Standard Time (UTC−5)
Einwohner: 28.547 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 1.235,8 Einwohner je km²
Höhe: 38.1 m
Fläche: 23,1 km²
davon 23,1 km² Land
Vorwahl: +1 302
Webpräsenz: http://www.cityofnewarkde.us/
Bürgermeister: Vance A. Funk

Newark [ˈnuːɚk] ist eine Stadt im US-Bundesstaat Delaware, Vereinigte Staaten, mit 30.000 Einwohnern (Stand: 2004), 15 km westlich von Wilmington (Delaware) gelegen. Newark beheimatet die University of Delaware, die größte Universität des Staates Delaware.

Neben Großunternehmen wie DuPont und W. L. Gore & Associates existiert noch ein Fahrzeugwerk des DaimlerChrysler Konzerns, die Newark Assembly plant in der zum Beispiel die beliebten Dodge Durango SUVs hergestellt werden. Dieses soll jedoch im Rahmen der Umstrukturierungsmaßnahmen im DaimlerChrysler-Konzern bis 2009 geschlossen werden, wobei 2100 Stellen verloren gehen[1].

Söhne und Töchter der Stadt

Quellen

  1. Spiegel Online (15/02/2007 13:48)