Heim

Oblast Omsk

Oblast Omsk
Flagge Wappen
Staat: Russland
Föderationskreis: Sibirien
Fläche: 141.100 km²
Einwohner: 2.034.590 (1. Januar 2006)
Hauptstadt: Omsk
Bevölkerungsdichte: 14 Einwohner je km²
Kfz-Kennzeichen: 55

Die Oblast Omsk (russisch Омская область/ Omskaja oblast) ist eine Oblast in Russland.

Die Oblast liegt im Süden des Westsibirischen Tieflands und grenzt im Süden an Kasachstan. Der wichtigste Fluss ist der Irtysch.

Die Bevölkerung setzt sich neben Russen (81 %), Russlanddeutschen, Ukrainern, Kasachen u.a. Nationalitäten zusammen. Knapp die Hälfte der Einwohner lebt in der Stadt Omsk, der einzigen Großstadt des Oblastes. Südwestlich von Omsk liegt der 1992 gegründete deutsche Nationalkreis Asowo. Bei seiner Gründung waren von den rund 60.000 Einwohnern etwa 60% Russlanddeutsche. Die meisten von ihnen sind jedoch inzwischen in die Bundesrepublik Deutschland ausgewandert. Sie wurden durch Zuwanderer aus anderen Teilen der ehemaligen Sowjetunion, teilweise ebenfalls Russlanddeutsche, ersetzt, deren Muttersprache aber größtenteils Russisch ist.

Nachdem das Gebiet Ende des 16. Jahrhunderts durch Jermak unter russische Oberhoheit gekommen war, setzte die russische Besiedlung ein. Um 1900 gründeten deutschstämmige Umsiedler (vor allem Russlandmennoniten) aus dem europäischen Teil Russlands mehrere Siedlungen mit teilweise bis zu 100% deutschsprachiger Bevölkerung, deren Umgangssprache Plautdietsch, ein niederdeutscher Dialekt mit "russischem Einschlag", noch heute dort gesprochen wird.

Zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen zählen die Ölraffinierung, die Rüstungs-, Lebensmittel- und die Holzindustrie. Fruchtbare Schwarzerdeböden sorgen für eine relativ ergiebige Landwirtschaft.

Städte und städtische Siedlungen

In der Oblast Omsk gibt es 6 Städte und 21 Siedlungen städtischen Typs.

Stadt*/Städt. Siedlung Russischer Name Rajon Einwohner
(1. Januar 2006)
Bolschegriwskoje Большегривское Nowowarschawka 3.826
Bolscheretschje Большеречье Bolscheretschje 12.108
Gorkowskoje Горьковское Gorkowskoje 5.632
Issilkul* Исилькуль kreisfrei 26.260
Kalatschinsk* Калачинск kreisfrei 23.705
Kormilowka Кормиловка Kormilowka 10.283
Krasny Jar Красный Яр Ljubinski 5.501
Krutinka Крутинка Krutinka 7.717
Ljubinski Любинский Ljubinski 10.727
Marjanowka Марьяновка Marjanowka 7.988
Moskalenki Москаленки Moskalenki 9.910
Muromzewo Муромцево Muromzewo 10.881
Nasywajewsk* Называевск kreisfrei 12.578
Nowowarschawka Нововаршавка Nowowarschawka 6.385
Okoneschnikowo Оконешниково Okoneschnikowo 5.482
Omsk* Омск kreisfrei 1.138.822
Pawlogradka Павлоградка Pawlogradka 5.869
Poltawka Полтавка Poltawka 6.997
Russkaja Poljana Русская Поляна Russkaja Poljana 6.246
Sargatskoje Саргатское Sargatskoje 8.530
Scherbakul Шербакуль Scherbakul 7.164
Tara* Тара Tara (Stadtkreis) 26.778
Tawritscheskoje Таврическое Tawritscheskoje 13.239
Tewris Тевриз Tewris 7.212
Tjukalinsk* Тюкалинск kreisfrei 12.100
Tscherlak Черлак Tscherlak 11.917
Tschernolutschinski Чернолучинский Omsk 2.673

siehe auch