Heim

Jean Odermatt

Jean Odermatt (* 1948 in Luzern) ist Künstler und Soziologe. Sein Hauptwerk ist das "Gotthard-Projekt", eine 1983 begonnene und bis heute andauernde fotografische und szenografische Erkundung im Gebiet des zentralen Schweizer Alpenüberganges. Eine neue Dimension erreichte sein Projekt mit der 2004 fertiggestellten Transformation einer ehemaligen Artilleriefestung der Schweizer Armee zum skulpturalen Ort und Kommunikationszentrum La Claustra. Die 4.000 m2 große Anlage liegt nahe der Passhöhe tief im Berg auf 2.050 m ü.M. auf dem Gebiet der Tessiner Gemeinde Airolo.

Personendaten
Odermatt, Jean
Künstler, Soziologe
1948
Luzern