Heim

Lisa Marie Presley

Lisa Marie Presley (* 1. Februar 1968 in Memphis, Tennessee) ist eine US-amerikanische Sängerin.

Sie wurde neun Monate nach der Hochzeit ihrer Eltern Elvis Presley und Priscilla Presley geboren und war neun Jahre alt, als ihr Vater in Graceland in Memphis am 16. August 1977 starb. Zu diesem Zeitpunkt hielt sie sich dort auf, da sie ihren Vater nach der Scheidung ihrer Eltern 1973 besuchte.

Lisa Marie war vier Mal verheiratet, zuerst mit Danny Keough. Zwei Wochen nach der Scheidung 1994 heiratete sie dann den Popsänger Michael Jackson. Ihr dritter Ehemann war der Schauspieler Nicolas Cage, von dem sie nach drei Monaten ebenfalls geschieden wurde. Am 22. Januar 2006 heiratete sie in Japan den Musiker und Produzenten Michael Lockwood.

Mit Keough hat Lisa Marie 2 Kinder, Danielle Riley Keough und Benjamin Storm (*21. Oktober 1992). Danny Keough ist heute Bassist in ihrer Band, ihre Tochter Danielle arbeitet als Model.

2003 brachte Presley ihr erstes Album To whom it may concern auf den Markt, auf dem sie auch den Tod ihres Vaters und ihre Ehen verarbeitet. 2005 veröffentlichte sie ihr zweites Album Now What, das in den Billboard-Charts von 0 auf Platz 9 einstieg.

Lisa Marie Presley ist Mitglied bei Scientology.

Inhaltsverzeichnis

Diskografie

Alben

Singles

Personendaten
Presley, Lisa Marie
US-amerikanische Sängerin
1. Februar 1968
Memphis (Tennessee)