Heim

Guru (Rapper)

Guru (* 17. Juli 1966 als Keith Edward Elam in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Rapper. Der Name Guru steht für Gifted Unlimited Rhymes Universal. Er ist der Sohn des ersten afroamerikanischen Richters in Boston.

Guru wurde vor allem als eine Hälfte des Hip-Hop-Duos Gang Starr bekannt, machte jedoch auch mit seiner Jazzmatazz-Reihe, einer Verbindung von Jazz und Hip-Hop, von sich reden. Für die verschiedenen Jazzmatazz-Alben arbeitete er unter anderem mit Donald Byrd, Erykah Badu, Herbie Hancock, Isaac Hayes, Macy Gray, MC Solaar, N'Dea Davenport, Roy Ayers, Kelis und Branford Marsalis zusammen. Darüber hinaus übernahm er auch kleinere Filmrollen und steuerte die Stimme für 8-Ball aus dem Videospiel Grand Theft Auto III bei.

Diskografie

Personendaten
Guru
Keith Elam
Rapmusiker
17. Juli 1966
Boston, Massachusetts