Heim

Dender

Die Dender (französisch: Dendre) ist ein Fluss in Belgien im Einzugsgebiet der Schelde. Der Fluss durchfließt die belgischen Provinzen Hennegau und Ost-Flandern. Ihre Gesamtlänge beträgt 65 km. Der Fluss entsteht in der wallonischen Gemeinde Ath (auf einer Höhe von ungefähr 65 m) durch Zusammenfluss der Östlichen Dender (Quelle an der Grenze zwischen Masnuy-Saint-Jean und Masnuy-Saint-Pierre) und der Westlichen (oder Kleinen) Dender. Die Dender mündet bei Dendermonde in die Schelde.