Heim

Houston Aeros (AHL)

Die Houston Aeros sind ein Eishockey-Team der American Hockey League (AHL). Bereits in den 70er Jahren gab es ein Team, dass unter dem Namen in der WHA spielte, doch nach der Schließung der Liga wurde das Team aufgelöst. Die Aeros wurden 1994 gegründet und spielten bis einschließlich der Saison 2000/2001 in der International Hockey League (IHL). Dort gewannen sie den Turner Cup 1999. Seit der Saison 2001/02 spielen sie in der AHL, wo sie den Calder Cup 2003 gewonnen haben. Wie alle AHL-Teams arbeiten sie eng mit einem Team der NHL (National Hockey League) zusammen; bei den Houston Aeros ist es Minnesota Wild. Farmteam der Houston Aeros wiederum sind die Austin Ice Bats (Central Hockey League).


Platzierungen

American Hockey League:

Jahr GP W L OL GF GA PTS Endplatz Playoffs
2004-05 80 40 28 6 212 195 93 4. West Division Runde 1
2003-04 80 28 34 14 197 220 74 4. West Divsion k.Teilnahme
2002-03 80 47 23 7 266 222 104 1. West Division Calder Cup
2001-02 80 39 26 10 234 232 93 2. West Division Runde 3

International Hockey League:

Jahr GP W L OL GF GA PTS Endplatz Playoffs
2000-01 82 42 32 8 229 245 92 2. der Western Runde 1
1999-00 82 44 29 9 219 197 97 3. der Western Runde 3
1998-99 82 54 15 13 307 209 121 1. Southwest Turner Cup
1997-98 82 50 22 10 268 214 110 2. der Southwest Runde 1
1996-97 82 44 30 8 247 228 96 2. der Southwest Runde 3
1995-96 82 29 45 8 262 328 66 Letzter der Central k. Teilnahme
1994-95 81 38 35 8 272 283 84 2. der Central Runde 1

Siehe auch