Heim

Bahnhof Den Haag HS

Der Bahnhof Den Haag HS oder auch Bahnhof Den Haag Hollands Spoor ist der älteste Bahnhof der Stadt Den Haag in den Niederlanden.

Der Bahnhof wurde 1843 eröffnet, als die Bahnstrecke Oude Lijn ("alte Linie"), die älteste Bahnstrecke der Niederlande, die von Amsterdam nach Leiden führte, bis nach Den Haag verlängert wurde. Der Name Hollands Spoor bezieht sich auf die älteste Eisenbahngesellschaft der Niederlande, die Hollandsche IJzeren Spoorweg-Maatschappij. Das ursprüngliche Bahnhofgebäude wurde 1891 durch das jetzige ersetzt. Architekt war D.A.N. Margadant (1849-1915), der auch das Bahnhofsgebäude von Haarlem entwarf.

Der Bahnhof ist neben Den Haag Centraal einer der beiden Fernverkehrsbahnhöfe der Stadt und hat sechs Bahnsteige.

Streckenverbindungen

Linie Linienbezeichnung Linienverlauf
THA Thalys Amsterdam Centraal - Schiphol - Den Haag HS - Rotterdam Centraal - Antwerpen-Centraal - Brüssel-Süd - Paris Nord
IC InterCity Den Haag Centraal - Den Haag HS - Delft - Rotterdam Centraal - Dordrecht - Breda - Tilburg - Eindhoven - Helmond - Deurne - Venlo
IC InterCity Amsterdam Centraal - Schiphol - Leiden - Den Haag HS - Rotterdam Centraal - Dordrecht - Roosendaal - Vlissingen
IC InterCity Amsterdam Centraal - Schiphol - Den Haag HS - Rotterdam Centraal - Dordrecht - Roosendaal - Antwerpen-Centraal - Mechelen - Brüssel-Nord - Brüssel-Centraal - Brüssel-Süd
SN Sneltrein Amsterdam Centraal - Haarlem - Leiden - Den Haag HS - Rotterdam Centraal - Dordrecht - Breda
ST Stoptrein Leiden - Den Haag HS - Delft - Rotterdam Centraal - Dordrecht
ST Stoptrein Den Haag Centraal - Den Haag HS - Delft - Rotterdam Centraal - Dordrecht - Roosendaal

Koordinaten: 52° 4' 11" N, 4° 19' 19" O