Heim

2005 TN74

Der korrekte Titel dieses Artikels lautet „2005 TN74“. Diese Schreibweise ist aufgrund technischer Einschränkungen nicht möglich.
2005 TN74
Eigenschaften des Orbits (Simulation)
Orbittyp Transneptunisches Objekt
Große Halbachse 55,308 AE
Perihel – Aphel 24,257 – 86,360 AE
Exzentrizität 0,561
Neigung der Bahnebene 2,3°
Siderische Umlaufzeit  ? a
Mittlere Bahngeschwindigkeit 4,00 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser  ?
Masse  ? kg
Albedo  ?
Mittlere Dichte  ? g/cm³
Rotationsperiode  ?
Absolute Helligkeit 7,3
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker Scott S. Sheppard und
Chadwick Trujillo
Datum der Entdeckung 8. Oktober 2005

2005 TN74 ist ein Scattered-Disk-Objekt, das am 8. Oktober 2005 von Scott S. Sheppard und Chadwick Trujillo entdeckt wurde. Es wurde zunächst für einen Neptun-Trojaner gehalten. Allerdings beträgt seine Große Halbachse mehr als 55 Astronomische Einheiten, im Gegensatz zu etwa 30 AE bei Neptun. Das Perihel liegt bei etwa 24 AE, das Aphel bei etwa 86 AE.