Heim

Kreis Mettmann

Dieser Artikel behandelt den gegenwärtigen nordrhein-westfälischen Kreis Mettmann. Zum gleichnamigen früheren preußischen Kreis siehe Kreis Mettmann (bis 1929)

Der Kreis Mettmann ist ein Kreis im Westen von Nordrhein-Westfalen im Regierungsbezirk Düsseldorf. Mit einer Bevölkerungsdichte von 1.239 Einwohnern pro km² ist er der am dichtesten besiedelte Kreis in Deutschland.

Inhaltsverzeichnis

Nachbarkreise und -städte

Der Kreis Mettmann grenzt im Norden an die kreisfreien Städte Duisburg, Mülheim an der Ruhr und Essen, im Osten an den Ennepe-Ruhr-Kreis und die kreisfreien Städte Wuppertal und Solingen sowie an den Rheinisch-Bergischen-Kreis, im Süden an die kreisfreien Städte Leverkusen und Köln sowie im Westen an den Rhein-Kreis Neuss und die kreisfreie Stadt Düsseldorf.

Geschichte

In der derzeitigen Ausdehnung und Gliederung existiert der Kreis seit der kommunalen Neugliederung 1975. Seine Ursprünge gehen bis auf den 1816 eingerichteten preußischen Kreis Mettmann und davor auf das Amt Mettmann im Herzogtum Berg zurück.

Das heutige Kreisgebiet wurde im Laufe des 19. und 20. Jahrhunderts mehrfach neu gegliedert, war zeitweilig Bestandteil der Kreise Elberfeld und Düsseldorf-Mettmann und umfasste auch Gebiete im heutigen Ruhrgebiet, so die heutigen südlichen Stadtteile von Duisburg, Mülheim an der Ruhr (Mintard, ehem. Stadtteil von Kettwig) und Essen (ehem. Stadt Kettwig).

Die südlichen Städte des Kreises, Monheim am Rhein und Langenfeld (Rheinland), wurden von dem 1975 aufgelösten Rhein-Wupper-Kreis übernommen.

Städte und Gemeinden

Im Kreis Mettmann gibt es zehn kreisangehörige Gemeinden, die alle den Titel „Stadt“ führen. Die Städte Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld (Rhld.), Mettmann, Monheim am Rhein und Wülfrath sind Mittlere kreisangehörige Städte mit 20.000 bis 60.000 Einwohnern. Die zwei Städte Ratingen und Velbert sind Große kreisangehörige Städte mit mehr als 60.000 Einwohnern.

Stand: 31. Dezember 2007

  1. Erkrath, Stadt (46.957)
  2. Haan, Stadt (29.323)
  3. Heiligenhaus, Stadt (27.312)
  4. Hilden, Stadt (56.180)
  5. Langenfeld (Rheinland), Stadt (59.075)
  6. Mettmann, Stadt (39.857)
  7. Monheim am Rhein, Stadt (43.353)
  8. Ratingen, Stadt (92.255)
  9. Velbert, Stadt (86.122)
  10. Wülfrath, Stadt (21.612)

Politik

Kreistag

Der Kreistag des Kreises Mettmann setzt sich seit der Kommunalwahl 2004 folgendermaßen zusammen:

Berufliche Bildung

Der Kreis Mettmann ist Träger von vier Berufskollegs und engagiert sich nachhaltig für eine Stärkung des Wirtschaftsstandortes und der Kompetenzen seiner jüngeren Bevölkerung. Die Berufskollegs: Berufskolleg Niederberg in Velbert, Berufskolleg Neandertal in Mettmann, Berufskolleg Hilden, und Adam-Josef-Cüppers Berufskolleg in Ratingen. Zudem betreibt der Kreis Mettmann ein staatlich anerkanntes Fachseminar für Altenpflege. Darüber hinaus gibt es diverse berufliche Bildungsmöglichkeiten einzelner Städte.

Verkehr

Schiene

Im Schienenpersonennahverkehr verkehren die S-Bahnen S6, S7, S8, S9, S11 (zeitweise) und S28. Außerdem hält die RB48 in Haan und Gruiten. Die Linien RE1, RE4, RE5, RE7, RE13 und IC/ICE-Linien durchqueren den Kreis Mettmann, ohne in ihm zu halten.

Alle öffentlichen Verkehrsmittel im Kreis Mettmann sind zu einheitlichen Preisen des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr zu benutzen. In Langenfeld und Monheim gilt für Fahrten in das Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg der VRS-Tarif ("kleiner Grenzverkehr"), von Erkrath, Haan und Hilden aus gilt der VRS-Tarif als Übergangstarif bis nach Köln („großer Grenzverkehr“).

Straße

Der Kreis Mettmann liegt verkehrsgünstig zwischen den Ballungsgebieten Ruhr, Düsseldorf und Köln.

Er wird in Nord-Süd-Richtung von der A 3 und der A 59 durchzogen. In West-Ost-Richtung laufen im Norden des Kreises die A 52 und die  44 und im mittleren Kreisgebiet die A 46. Die A 542 verbindet die A 59 mit der A 3.

Flugverkehr

Der Flughafen Düsseldorf grenzt im Nordwesten direkt an die Stadt Ratingen und somit an den Kreis Mettmann. Auch der Flughafen Köln/Bonn ist schnell und gut zu erreichen.

 Commons: Kreis Mettmann – Bilder, Videos und Audiodateien