Heim

Zita Funkenhauser

Zita Funkenhauser (* 1. Juli 1966 in Satu Mare, Rumänien) ist eine deutsche Florettfechterin, die 1979 mit ihren Eltern aus Rumänien nach Deutschland übersiedelte. Sie ist verheiratet mit dem Fechter Matthias Behr. Nach Beendigung ihrer sportlichen Karriere arbeitet sie heute als promovierte Zahnärztin.

1984 war sie Junioren-Sportlerin des Jahres. Im Jahr 1987 wurde sie Dritte bei der Wahl der „Sportlerin des Jahres“.

Sie gehörte zu einer Gruppe von Fechterinnen aus Tauberbischofsheim, die über ein Jahrzehnt den deutschen und internationalen Fechtsport dominierten.

Einzelerfolge

Mannschaftserfolge


Personendaten
Funkenhauser, Zita
deutsche Florettfechterin
1. Juli 1966
Satu Mare, Rumänien