Heim

Turnierbuch

Bei Turnierbüchern handelt es sich um spätmittelalterliche Sammlungen bildlicher Darstellungen von historischen Turnierkämpfen. Ihre Entstehung lässt sich bis ins späte 15. Jahrhundert zurückdatieren. Allerdings sind sie nur aus dem 16. Jahrhundert erhalten, so etwa der Freydal des Kaisers Maximilian I., welcher um 1515 verfertigt worden sein dürfte.

Siehe auch

Sekundärliteratur