Heim

Besloten Vennootschap

Die besloten vennootschap (BV) ist eine niederländische Kapitalgesellschaft und entspricht ungefähr der GmbH nach deutschem Recht.

Das eingezahlte Kapital muss mindestens EUR 18.000 betragen (gezeichnetes Kapital). Dieses muss auch voll eingezahlt werden. Im Gegensatz dazu beträgt das Kapital der deutschen GmbH EUR 25.000, wobei u. U. nur EUR 12.500 bei der Gründung eingezahlt werden müssen.

Die Gründung ist nur über einen Notar möglich. Ferner bedarf es einer Genehmigung des niederländischen Justizministeriums, welches eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellt.

Siehe auch

Bitte beachten Sie den Hinweis zu Rechtsthemen!