Heim

American Wrestling Association

American Wrestling Association
Unternehmensform
Gründung 1960
Unternehmenssitz Minneapolis, Minnesota
Unternehmensleitung

Verne Gagne

Branche Sport - Unterhaltung
Website www.awastars.com

Die American Wrestling Association (AWA) ist eine US-Amerikanische Wrestling-Liga.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die AWA war seit den 1960er Jahren eine der größten Wrestling-Promotionen der Vereinigten Staaten. Sie spaltete sich 1957 von der NWA ab und hatte ihren Hauptsitz im US-Bundesstaat Minnesota. Ihr Promoter und Besitzer Verne Gagne war gleichzeitig einer ihrer herausragendsten Wrestler. Er trug mit Unterbrechungen fast zwei Jahrzehnte einen der prestigeträchtigsten Titel der 1970er und frühen 1980er Jahre. Mitte der 1980er Jahre aber machten sich Gagnes Alter und seine konservative Haltung dem Sport gegenüber bemerkbar. Dadurch wanderten Fans und Superstars scharenweise zu den interessanteren Konkurrenten WWF und NWA ab.

In den 1990er Jahren war die Promotion nur noch eine leblose Hülle, so dass ihr endgültiger Untergang keine große Überraschung mehr darstellte. Nach 1996 wurde jedoch wieder unter dem Namen AWA veranstaltet, da Dale Gagne die Rechte an der Liga kaufte; die Rechte am Material von Verne Gagnes AWA gehören hingegen Vince McMahon, der 2006 eine DVD mit dem Titel The Spectacular Legacy of AWA veröffentlichte. In einer zweistündigen Dokumentation kommen Verne und Greg Gagne, Funktionäre und Kommentatoren wie Al DeRusha, Eric Bischoff und Gene Okerlund aber auch Wrestler wie Hulk Hogan, Baron Von Raschke und James Brunzell zu Wort.

Titel der Liga

In Klammern letzter Titelträger

Bekannte Wrestler

Links