Heim

Curve 24 Brackel

Der RRC "Curve 24" Dortmund-Brackel e.V. wurde im Jahre 1924 von Brackeler Radsportlern gegründet.

Im Laufe der Jahre hat der Verein viele erfolgreiche Mitglieder in seinen Reihen gehabt. Die Erfolge reichen von deutschen Meisterschaften, Weltmeisterschaften bis hin zu Medaillen bei Olympischen Spielen.

Besonders großen Wert hat der Verein immer auf die Nachwuchsarbeit gelegt. Daher hatte Curve Brackel ab den 60 er Jahren immer wieder viele gute Schüler-, Jugend,- und Juniorenfahrer, die immer wieder die Bestenlisten und Ranglisten anführten.

Jahrelang wurde auch eine Talentenförderung mit Beteiligung der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Dortmund-Brackel durchgeführt. Hunderte von Kindern wurden mit dem Radsport in Verbindung gebracht und einige von Ihnen sind später bei Radrennen unter den placierten gewesen.

Der Verein richtet traditionell an Christi Himmelfahrt den großen Westfalen Preis und am ersten Samstag im September das Internationales Rad Championat aus.

Im März startet der Verein mit seiner Brackeler Frühjahrs RTF in die Rad-Saison. Es können nicht nur Fahrer mit einer RTF-Karte starten sondern auch Hobbyfahrer, die die erste Berührung mit dem Radsport vollziehen.