Heim

Assyrtiko

Assyrtiko, auch Assyrtico, ist eine weiße Rebsorte aus Griechenland.

Man findet sie hauptsächlich auf den Ägäischen Inseln, besonders in der Appellation Meliton auf Chalkidike und Santorin. Aus dieser griechischen Rebsorte werden hochwertige, langlebige Weine mit starker Säure gekeltert, die besonders zu Meeresfrüchten und zu Fisch passen. Als Verschnitt wird diese Rebsorte als Partner von Savatiano verwendet.

Die klimatischen Einflüsse und die Höhe der Weingärten wirken prägnant auf diese Sorte, die ein sehr hohes Reifungspotential besitzt. Die Weine verfügen über eine gute Qualität und behalten eine frische Säure. Die Weine können bei voller Reife einen Alkoholgehalt von bis zu 17 Vol. % aufweisen. Solche Weine sind unter dem Namen nycteri bekannt.

Mit einer bestockten Rebfläche von 1128 Hektar zählt sie zu den wichtigen Sorten in Griechenland. Allein in Santorin beträgt ihr Anteil 70%.

Synonyme sind: Arcytico; Assrtico; Asurtico; Asyrtiko

Literatur