Heim

Tory

Dieser Artikel behandelt die britischen Parteimitglieder; für Personen des Namens siehe Tory (Familienname).

Tory (Mehrzahl: die Tories) wird ein Mitglied der Konservativen Partei des britischen Parlaments bzw. einen derer Anhänger und Sympathisanten genannt.

Die Tories traten für die Rechte der Krone und die Anglikanische Kirche ein. Mancherorts ist zu lesen, der Name sei eine Verschleifung des irischen Rufes: „Tar a Ri“, was „Komm, oh König“ bedeutet; dies war der Kampfruf der Anhänger („Kavaliere“) König Karls I. von England im Englischen Bürgerkrieg.[1] Wissenschaftliche Quellen leiten das Wort her vom mittelirischen Wort tóraidhe, neuirisch tóraí — „Gesetzloser“, „Räuber“, aus dem irischen tóir, „Verfolgung“, da Gesetzlose „verfolgte Männer“ waren.[2]Auch die Konservativen in Kanada werden gemeinhin als „Tories“ bezeichnet.

Vor und während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges wurden auch die Anhänger der Monarchie und des Königs von England in den Nordamerikanischen Kolonien als „Tories“ bezeichnet.

Siehe auch: Whigs

Einzelnachweise

  1. So mit Wirkung auf den deutschen Sprachraum Georg Quabbe, Tar ar Ri. Variatiionen über ein konservatives Thema, Berlin 1927.
  2. Eintrag "Tory" aus Websters New World Dictionary & Thesaurus, version 2.0 for PC, 1998; Eintrag "Tory" aus The Oxford English Dictionary; Eintrag "Tory" aus Answers.com online dictionary