Heim

Liste der Nummer-Eins-Hits in Deutschland (1999)

Singles Alben
  • Loona: Hijo de la luna
    • 3 Wochen (25. Dezember 1998 - 14. Januar 1999)
  • Emilia: Big, Big World
    • 7 Wochen (15. Januar - 4. März)
  • Britney Spears: Baby One More Time
    • 6 Wochen (5. März - 15. April)
  • Mr. Oizo: Flat Beat
    • 4 Wochen (16. April - 13. Mai)
  • Backstreet Boys: I Want It That Way
    • 2 Wochen (14. Mai - 27. Mai)
  • Lou Bega: Mambo No. 5
    • 11 Wochen (28. Mai - 12. August)
  • Eiffel 65: Blue (Da Ba Dee)
    • 9 Wochen (13. August - 14. Oktober)
  • Bloodhound Gang: The Bad Touch
    • 1 Woche (15. Oktober - 21. Oktober)
  • Oli.P: So bist Du (und wenn du gehst ...)
    • 5 Wochen (22. Oktober - 25. November)
  • Stefan Raab: Maschen-Draht-Zaun
    • 8 Wochen (26. November 1999 - 20. Januar 2000)
  • Westernhagen - Radio Maria
    • 3 Wochen (18. Dezember 1998 - 7. Januar 1999, insgesamt 8 Wochen)
  • Madonna - Ray Of Light
    • 2 Wochen (8. Januar - 21. Januar, insgesamt 6 Wochen)
  • Xavier Naidoo - Nicht von dieser Welt
    • 2 Wochen (22. Januar - 4. Februar, insgesamt 3 Wochen)
  • BAP - Comics & Pin-Ups
    • 1 Woche (5. Februar - 11. Februar)
  • Cher - Believe
    • 3 Wochen (12. Februar - 4. März, insgesamt 4 Wochen)
  • Modern Talking - Alone - The 8th Album
    • 4 Wochen (5. März - 1. April)
  • Cher - Believe
    • 1 Woche (2 April - 8. April, insgesamt 4 Wochen)
  • Britney Spears - Baby One More Time
    • 2 Wochen (9. April - 22. April)
  • Xavier Naidoo - Nicht von dieser Welt
    • 1 Woche (23. April - 29. April, insgesamt 3 Wochen)
  • The Cranberries - Bury The Hatchet
    • 1 Woche (30. April - 6. Mai)
  • Die Fantastischen Vier - 4:99
    • 3 Wochen (7. Mai - 17. Mai)
  • Backstreet Boys - Millennium
    • 4 Wochen (28. Mai - 24. Juni)
  • Jamiroquai - Synkronized
    • 3 Wochen (25. Juni - 15. Juli)
  • Soundtrack - Buena Vista Social Club
    • 8 Wochen (16. Juli - 9. September, insgesamt 9 Wochen)
  • Rammstein - Live aus Berlin
    • 1 Woche (10. September - 16. September)
  • Soundtrack - Buena Vista Social Club
    • 1 Woche (17. September - 23. September, insgesamt 9 Wochen)
  • Echt - Freischwimmer
    • 2 Wochen (24. September - 7. Oktober)
  • Sting - Brand New Day
    • 1 Woche (8. Oktober - 14. Oktober)
  • Bloodhound Gang - Hooray For Boobies
    • 3 Wochen (15. Oktober - 4. November, insgesamt 4 Wochen)
  • Genesis - Turn It On Again - The Hits
    • 1 Woche (5. November - 11. November)
  • Bloodhound Gang - Hooray For Boobies
    • 1 Woche (12. November - 18. November, insgesamt 4 Wochen)
  • Cher - The Greatest Hits
    • 1 Woche (19. November - 25. November)
  • Céline Dion - All The Way - A Decade Of Song
    • 1 Woche (26. November - 2. Dezember, insgesamt 6 Wochen)
  • Metallica - S & M
    • 1 Woche (3. Dezember - 9. Dezember)
  • Céline Dion - All The Way - A Decade Of Song
    • 1 Woche (10. Dezember - 16. Dezember, insgesamt 6 Wochen)
  • Die Toten Hosen - Unsterblich
    • 1 Woche (17. Dezember - 23. Dezember)
  • Céline Dion - All The Way - A Decade Of Song
    • 4 Wochen (24. Dezember 1999 - 27. Januar 2000, insgesamt 6 Wochen)


Siehe auch: Nummer-Eins-Hits 1999 in Belgien, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweiz, Vereinigte Staaten