Heim

WWE Armageddon

Armageddon ist seit 1999 die Dezember-Großveranstaltung der Wrestlingliga World Wrestling Entertainment. Bis zum Jahr 2002 wurde dieser Event gleichzeitig von den beiden Rostern der WWE, RAW und SmackDown! ausgetragen. 2003 war die Veranstaltung exklusiv dem Raw-Kader vorbehalten, Von 2004 bis 2006 wurde Armageddon zur SmackDown-Veranstaltung. Seit 2007 werden alle Großveranstaltungen der WWE von ihren heute drei Rostern gemeinsam ausgetragen.

2001 fand aufgrund der Terroranschläge am 11. September 2001 kein Pay-per-View unter dem Namen Armageddon (übersetzt: Endschlacht) statt. Stattdessen hieß die Veranstaltung in dem Jahr WWE Vengeance (Rache). Vengeance etablierte sich in den folgenden Jahren als eigener PPV während der Sommermonate.

Veranstaltungsdatum

Event Datum Stadt Halle
Armageddon (1999) 12. Dezember 1999 Fort Lauderdale, Florida National Car Rental Center
Armageddon (2000) 10. Dezember 2000 Birmingham, Alabama Birmingham-Jefferson Civic Center
Armageddon (2002) 15. Dezember 2002 Fort Lauderdale, Florida Office Depot Center
Armageddon (2003) 14. Dezember 2003 Orlando, Florida TD Waterhouse Centre
Armageddon (2004) 12. Dezember 2004 Atlanta, Georgia Gwinnett Center
Armageddon (2005) 18. Dezember 2005 Providence, Rhode Island Dunkin' Donuts Center
Armageddon (2006) 17. Dezember 2006 Richmond, Virginia Richmond Coliseum
Armageddon (2007) 16. Dezember 2007 Pittsburgh, Pennsylvania Mellon Arena
Armageddon (2008) 21. Dezember [[2008] Buffalo, New York HSBC Arena

Weblink