Heim

Remmels

Wappen Deutschlandkarte
Koordinaten: 54° 7′ N, 9° 39′ O
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Amt: Hohenwestedt-Land
Höhe: 31 m ü. NN
Fläche: 9,49 km²
Einwohner: 434 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte: 46 Einwohner je km²
Postleitzahl: 24594
Vorwahl: 04871
Kfz-Kennzeichen: RD
Gemeindeschlüssel: 01 0 58 134
Adresse der Amtsverwaltung: Am Markt 15
24594 Hohenwestedt
Webpräsenz:
www.amthohenwestedt-
land.de
Bürgermeister: Klaus Treede-Vierth
Lage der Gemeinde Remmels im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Die amtsangehörige Gemeinde Remmels liegt im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Remmels liegt etwa 26 km westlich von Neumünster und 20 km südlich von Rendsburg im Naturpark Aukrug. Das Gemeindegebiet wird von der Bundesstraße 77 von Rendsburg nach Itzehoe durchquert, im Süden verläuft die Bundesstraße 430 von Neumünster in Richtung Meldorf.

Politik

Von den neun Sitzen in der Gemeindevertretung hat die Wählergemeinschaft KWG seit der Kommunalwahl 2003 alle Sitze.

Wappen

Blasonierung: „Unter eingebogenem goldenen Schildhaupt in Grün ein silberner Wasserturm mit einem roten in das Schildhaupt ragenden Dach, begleitet rechts und links von je einem silbernen Ahornblatt, darunter ein goldenes Posthorn.“[1]

Wirtschaft

Die Gemeinde entwickelt sich derzeit von einer landwirtschaftlichen Gemeinde zu einer Wohngemeinde.

Quellen

  1. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein