Heim

Landwidi

Landwidi (altnord. Landvidi – „weites Land“), manchmal auch nur als Widi oder Vidi bezeichnet, ist in der nordischen Mythologie einer der Götterpaläste in Asgard und der Wohnsitz des Gottes Vidar. Es handelt sich um eine begrünte Halle, die in manchen Darstellungen auch als Blätterpalast beschrieben wird.

„Mit Gesträuch begrünt sich und hohem Grase
Widars Land Widi.
Da steigt der Sohn auf den Satell der Mähre
Den Vater zu rächen bereit. “

Edda, Grimnismal, Strophe 17