Heim

Illmatic (Rapper)

Illmatic, bürgerlich Costa Meronianakis (* 14. Januar 1973 in Bad Pyrmont, Niedersachsen), ist ein Frankfurter Rapper griechischer Abstammung, der vom Plattenlabel 3p produziert wird.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Seine Solokarriere startete Illmatic unter maßgeblicher Beteiligung des Rappers und Produzenten Moses Pelham, der zuvor ein Demo-Tape (eine selbstproduzierte Musikkassette oder -CD) des jungen Künstlers gehört hatte. Um genauer zu sein warf er es damals bei einigen Konzerten vom Rödelheim Hartreim Projekt (RHP) auf die Bühne. Nachdem er Moses Pelham überzeugt und den Vertrag unterschrieben hatte, folgten einige Gastauftritte bei Sabrina Setlur & Xavier Naidoo. Danach folgten die ersten Alben Illastration und Still Ill, die allerdings wenig beachtet wurden.

Die Öffentlichkeit nahm Illmatic zumeist durch die Zusammenarbeit, sowie als Gastrapper auf den Alben von Kool Savas und Moses Pelham wahr. Gemeinsam mit Kool Savas, Dj Release & Dj Katch entstand auch das Album Freunde der Sonne - Nur noch 24 Stunden., das nach einer spontanen Idee in genau 24 Stunden aufgenommen wurde.

Sein Album Brillant, das im Jahre 2003 erscheinen sollte, wurde ausgesetzt weil es bereits Monate vor Veröffentlichung in verschiedenen Internettauschbörsen auftauchte. Ein weiterer Grund war die schlechte Unterstützung der Musiksender MTV/VIVA, die sich weigerten das Video zur Single Alles was du willst zu spielen.

2004 veröffentlichte er das Album Officillz Bootleg - der Junge ILLZ. Das Album besteht zur Hälfte aus den Stücken des nie erschienenen Brillant-Albums und zur anderen Hälfte aus neuen Songs.

Er wurde auch im Disstrack Die Abrechnung von Eko Fresh erwähnt, worauf er mit "Nich mit Illz" antwortete.

Im Januar 2006 erschien Officillz Bootleg 2 - Brillant 2.0, nachdem die Veröffentlichung im Jahr 2005 bereits mehrfach verschoben wurde. Es beinhaltet bereits zuvor bekannte Tracks – unter anderem aus dem eigentlichen Brillant-Album – sowie neue.

Des Weiteren arbeitet er auch noch an einem Kollaborationsalbum mit Moses Pelham, welches in Anlehnung an EPMD (Eric & Parrish making dollars) IMME (Illz & Mo making Euros) heißen soll. Des Weiteren ist ein Comedy-Album geplant, über das allerdings noch keine Informationen vorhanden sind.

Pseudonyme

ILLMAT!C, Der junge Illz, Justin Credible, Christian Steifen, Terence Ill, Stavros, Ali, Flownassis, AchILLes, Brad Spit, David Rapham, H.P. Rapster, Sensationillz, Costadamus, Pharill Illiams, Costa der Große, Costa Rhymes, Meronia Muah Kiss, Costa Rica, Paris Illton, Charles Monroe

Zusammen mit Kool Savas bildet er die Freunde der Sonne.

Diskographie

Alben

Personendaten
Illmatic
Meronianakis, Costa; ILLMAT!C
Deutscher Rapper
14. Januar 1973
Bad Pyrmont, Niedersachsen