Heim

BBDO

BBDO Germany GmbH
Unternehmensform GmbH
Gründung 1956
Unternehmenssitz Düsseldorf
Unternehmensleitung

Anton Hildmann

Branche Werbung, Kommunikation, Marketing
Website www.bbdo.de

BBDO ist eine zum US-amerikanischen Unternehmen Omnicom gehörende Werbeagentur mit derzeit 287 Büros in 79 Ländern und rund 17.200 Angestellten.

Der Name der Firma leitet sich von Batten, Barton, Durstine & Osborn ab. Derzeitiger CEO von BBDO Worldwide ist Andrew Robertson, der das Agentur-Netzwerk seit Juni 2004 als jüngster CEO der Firmengeschichte führt.

In Deutschland wurde BBDO 1956 von Günther Gahren, Vilim Vasata und Jürgen Scholz unter dem Namen TEAM gegründet. Heute ist BBDO Germany die führende Agenturgruppe Deutschlands und belegt Platz 5 im Kreativranking. Zu den Kunden gehören u. a. die Allianz SE, Daimler, BMW, Deutsche Post, Dr. Oetker, LBS, Masterfoods und smart. Anton Hildmann leitet als CEO die BBDO Germany.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Agenturen

Zu BBDO Germany gehören die Agenturen BBDO Düsseldorf, BBDO Stuttgart und BBDO Berlin (Klassische Werbung), BBDO Services (als Dienstleister für das eigene Netzwerk), BBDO Consulting (Unternehmensberatung), BBDO Sales (Handelsmarketing), Interone Worldwide und Proximity Germany (Online- und Dialogmarketing), Pleon (PR), Sellbytel (Callcenter und Vertrieb), Claus Koch, Peter Schmidt Group (Design), Cobra (Beratungsunternehmen), Lüders BBDO (Pharmamarketing), Economia, KNSK, .start (Full-Service-Agenturen), OMD (Media-Agentur), Stein (Event-Agentur) und die Sellbytel Group (Outsourcing-Dienstleister).

Auszeichnungen

Im Jahr 2005 wurde das Netzwerk von drei Werbefachzeitschriften, Adage, AdWeek und Campaign jeweils zur „Agentur des Jahres“ gewählt. Alle drei Auszeichnungen gingen erstmalig im selben Jahr an ein und die selbe Agentur. 2006 wird BBDO vom Gunn Report zum vierten Mal zum kreativsten weltweiten Netzwerk gewählt.

Publikationen

50 Jahre BBDO. Verlag brand eins Wissen, 2006, ISBN 3981094506