Heim

Heinrich Wilhelm Limbertz

Heinrich Wilhelm Limbertz ( * 10. September 1874 in Dortmund-Eving; † 3. April 1932 in Essen) war ein deutscher Politiker (SPD) und Reichstagsabgeordneter.

Leben

Nach dem Besuch der Schule arbeitete er zunächst als Bergarbeiter. Schon früh wurde er Mitglied der SPD. Um 1895 war er Arbeitersektretär in Iserlohn und ab 1902 in Essen. Dort gründete er 1907 eine Zeitung, kam später ins Pressebüro in Düsseldorf. Nachdem in Berlin eine Zentralredaktion gegründet worden war, kam er zurück nach Essen, wo er Redakteur des Bergbauindustriearbeiterverbandes wurde. Während des Kapp-Putsches war er Mitglied des Volksausschusses in Essen. 1919 war er Mitglied der Verfassunggebenden Versammlung des preussischen Provinziallandtages und bis 1924 Mitglied des Provinziallandtages. Anschließend war er nach der Wahl vom 4. Mai 1924 Mitglied des Reichstages.

Quellen

Personendaten
Limbertz, Heinrich Wilhelm
deutscher Politiker und Reichstagsabgeordneter
10. September 1874
Dortmund-Eving
3. April 1932
Essen