Heim

Harrl

Der Harrl ist ein kleiner, bewaldeter Höhenzug im Bereich der Bückeberge im Weserbergland. Er liegt im niedersächsischen Landkreis Schaumburg in Deutschland und zieht sich von Bückeburg über Ahnsen nach Bad Eilsen.

Der Harrl ist etwa zwei Kilometer lang und erreicht eine maximale Höhe von 211 Metern mit dem aus Sandstein gebildeten Harrlberg.

Tourismus

Auf der höchsten Erhebung des Harrl befindet sich der Aussichtsturm Idaturm. Gleichfalls gibt es dort viele Spazier- und Wanderwege, unter anderem führt der Bückeberge-Weg über den Harrl. Dieser ist ein 60 Kilometer langer Hauptwanderweg im nördlichen Weserbergland und trägt die Markierung „X 11“.

Koordinaten: 52° 14,8' N, 9° 4,7' O