Heim

Luigi III. Gonzaga

Luigi III. Gonzaga, genannt "il Turco", (* 5. Juni 1414 in Mantua; † 12. Juni 1478 in Goito) war der Sohn des Markgrafen Gianfrancesco I. Gonzaga von Mantua und dessen Nachfolger ab 1444.

Luigi Gonzaga ernannte 1460 Andrea Mantegna zum Hofmaler der Familie.

Er heiratete an 12. November 1433 Barbara von Brandenburg (* 1423; † 7. November 1481), Tochter des Markgrafen Johann von Brandenburg. Er hatte mit ihr acht Kinder:


PND: Datensatz zu Luigi III. Gonzaga bei der DNB
keine Treffer im Katalog der DNB; 12. Februar 2008
Personendaten
Gonzaga, Luigi III.
Ludovico il Turco
Sohn des Markgrafen Gianfrancesco I. Gonzaga von Mantua
5. Juni 1414
Mantua
12. Juni 1478
Goito