Heim

Dedelstorf

Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Adresse fehlt

Wappen Deutschlandkarte
Koordinaten: 52° 42′ N, 10° 30′ O
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Gifhorn
Samtgemeinde: Hankensbüttel
Höhe: 91 m ü. NN
Fläche: 76,03 km²
Einwohner: 1545 (31. Dez. 2006)
Bevölkerungsdichte: 20 Einwohner je km²
Postleitzahl: 29386
Vorwahl: 05832
Kfz-Kennzeichen: GF
Gemeindeschlüssel: 03 1 51 007
Bürgermeister: Klaus Knühmann (CDU)

Dedelstorf ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Sie gehört der Samtgemeinde Hankensbüttel an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Hankensbüttel hat.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Dedelstorf liegt zwischen den Naturparks Drömling und Südheide.

Gemeindegliederung

Ortsteile der Gemeinde sind: Dedelstorf, Allersehl, Weddersehl, Oerrel, Repke, Ling und Langwedel.

Politik

Gemeinderat

Der Gemeinderat aus Dedelstorf setzt sich aus 11 Ratsmitgliedern zusammen, einschließlich des nebenamtlichen Bürgermeisters.

SPD CDU FWD Gesamt
2001 1 7 3 11 Sitze
2006 1 5 5 11 Sitze

(Stand: Kommunalwahl am 10. September 2006)

Bürgermeister

Der ehrenamtliche Bürgermeister Klaus Knühmann wurde am 9. September 2001 gewählt.

Wappen

Die Blasonierung lautet: Das Wappen besteht aus einer oberen roten und einer unteren grünen Hälfte, geteilt durch ein waagerechtes, silbernes Wellenband. Auf dem roten Hintergrund befindet sich ein Heidschnuckenkopf. Im unteren grünen Teil ist ein Eichenblatt mit sieben Spitzen und eine Ähre mit sieben Körnern zu sehen.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Dedelstorf liegt östlich des Abzweiges der Bundesstraße 244, die nach Helmstedt führt, von der Bundesstraße 4 (UelzenBraunschweig).