Heim

Red Slate Mountain

Red Slate Mountain

Red Slate Mountain, von Norden aus gesehen.

Höhe 4.013 m
Lage Kalifornien, USA
Gebirge Sherwin Range, Sierra Nevada
Geographische Lage 37° 30′ 27″ N, 118° 52′ 9″ WKoordinaten: 37° 30′ 27″ N, 118° 52′ 9″ W
DEC
Erstbesteigung 1898 von Joseph N. LeConte und Clarence L. Cory
Normalweg Klettersteig

Der Red Slate Mountain ist der höchste Berg in der Sherwin Range, welche Teil der Sierra Nevada ist. Der Berg ist Bestandteil des Gebirgskamms (Sierra Crest), der die Grenze von Fresno County und Mono County (Kalifornien) bildet.

Allgemein

Der Gipfel des Red Slate Mountain kann nur über einen Klettersteig bestiegen werden. Ein Klettersteig beginnt beim McGee Pass, ein weiterer beginnt am Bighorn See.

Der Red Slate Mountain wurde von der California Geological Survey 1873 benannt. Es ist allerdings unklar, ob der Name ursprünglich diesem Berg, oder dem heute als Red-and-White Mountain bezeichneten Berg galt.

Geologie

Das Gebiet nördlich des Red Slate Mountain ist das seismisch aktivste Gebiet in Kalifornien. Die dortigen Erdbeben stehen in Verbindung mit der nahegelegenen Long Valley Caldera.