Priola
Heim

Priola

Priola
Staat: Italien
Region: Piemont
Provinz: Cuneo (CN)
Geographische Koordinaten: 44° 15′ N, 8° 1′ OKoordinaten: 44° 15′ 0″ N, 8° 1′ 0″ O
Höhe: 537 m s.l.m.
Fläche: 27 km²
Einwohner: 762 (31. Mai 2007)
Bevölkerungsdichte: 28 Einw./km²
Postleitzahl: 12070
Vorwahl: 0174
ISTAT-Nummer: 004177
Demonym: Priolesi - Pievettesi

Priola (piemontesisch: Priòla) ist eine Gemeinde mit 762 Einwohnern[1] in der italienischen Provinz Cuneo (CN), Region Piemont.

Zu dieser Gemeinde gehören die Ortsteile (Frazioni) Pievetta, Casario, Careffi und Pianchiosso. Nachbargemeinden sind Bagnasco, Calizzano, Garessio und Viola. Die Telefonvorwahl lautet +39-0174.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Der Ort liegt auf einer mittleren Höhe von 537 m über dem Meeresspeigel. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 27 km², die Einwohnerdichte beträgt circa 28 Einwohner/km².

Bevölkerung

Demographische Entwicklung

Quellen

  1. Stand: 31. Mai 2007, Quelle: ISTAT