Heim

Haute-Vienne

Haute-Vienne (87)
Region Limousin
Präfektur Limoges
Unterpräfektur(en) Bellac
Rochechouart
Einwohner 353 893 Einw.
(1999)
Bevölkerungsdichte 64 Einw./km²
Fläche 5 520 km²
Arrondissements 3
Kantone 42
Gemeinden 201
Präsidentin des
Generalrats
Marie-Françoise Pérol-Dumont (PS)
ISO 3166-2-Code FR-87

Lage des Départements in Frankreich

Haute-Vienne [otˈvjɛn] ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 87. Es liegt in der Region Limousin im Zentrum des Landes und ist nach dem Fluss Vienne benannt.

Geographie

Das Département Vienne grenzt an die Départements Creuse, Corrèze, Dordogne, Charente, Vienne und Indre. Wichtigster Fluss ist die Vienne, wichtigste Stadt ist die Hauptstadt Limoges.

Verwaltungsgliederung

Arrondissement Einwohner
(1999)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte Kantone Gemeinden
Bellac 40.120 1780 23 8 63
Limoges 278.439 2945 95 28 108
Rochechouart 35.334 795 44 6 30