Heim

Axl Rose

W. Axl Rose (* 6. Februar 1962 in Lafayette, Indiana, geborener William Bruce Rose, Jr., mit bürgerlichem Namen William Bill Bailey) ist ein US-amerikanischer Sänger. Er ist seit 1985 Frontmann und Sänger der Rockband Guns N' Roses.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Roses Vater William Rose verließ die Familie 1964. Seine Mutter heiratete später Stephen Bailey, dessen Nachname William erhielt. Als er dies im Alter von 17 Jahren erfuhr, änderte er seinen Namen in W. Axl Rose. „W“ steht für „William“, nach seinem Vater, „Axl“ war der Name seiner damaligen Band. Er hat eine Schwester und einen Stiefbruder.

Anfang der 1980er zog er mit seinem Schulfreund und späteren Bandkollegen Izzy Stradlin nach Los Angeles, um dort musikalisch Fuß zu fassen. Zahlreiche Schlägereien und Aufenthalte in Ausnüchterungszellen begleiteten ihn durch die Anfangszeit. 1985 gründete er mit Izzy Stradlin (Rhythmus-Gitarre), Slash (Lead-Gitarre), Duff McKagan (Bass) und Steven Adler (Drums) die Band „Guns N' Roses“, mit der er in den nächsten Jahren mehrere sehr erfolgreiche Alben veröffentlichte. Nach immer häufiger auftretenden Spannungen brach die Band Anfang der 1990er-Jahre auseinander.

Axl Rose verschwand danach aus den Augen der Öffentlichkeit. In den späten 1990ern wurde er als Einsiedler betrachtet, erschien selten in der Öffentlichkeit und verbrachte die meiste Zeit in seiner Villa in Malibu.[1][2] Seit Jahren arbeitet er an dem Comeback-Album Chinese Democracy. [3]

2007 nahm Rose gemeinsam mit Ex-Skid-Row-Sänger Sebastian Bach drei Songs auf, die im November 2007 auf Bachs Soloalbum Angel Down veröffentlicht wurden.

Ein ehemaliger Universal-Mitarbeiter und Fan der Band veröffentlichte kürzlich neun gemasterte Songs des Albums online in einem Blog und wurde diesbezüglich sogar vom FBI bereits vernommen. "Chinese Democracy" wurde inzwischen tatsächlich der Plattenfirma übergeben. Somit scheint die Veröffentlichung in greifbare Nähe gerückt zu sein

Privates

Die Ehe mit Erin Everly (1990) wurde nach einem halben Jahr wieder geschieden, da beide bei der Hochzeit angeblich betrunken waren. Daraufhin war der 1,74 Meter große Sänger bis 1992 mit Stephanie Seymour zusammen, die unter anderem in den Videoclips zu November Rain und Don't Cry zu sehen ist. Nur kurze Zeit später trennten sie sich wieder.

Einzelnachweise

  1. heretodaygonetohell.com: Didn't You Used To Be Axl Rose?
  2. heretodaygonetohell.com: Just A Little Patience
  3. RollingStone: Axl Rose Breaks His Silence
Personendaten
Rose, Axl
William Bailey, Bill Bailey (wirklicher Name)
US-amerikanischer Sänger
6. Februar 1962
Lafayette, Indiana, USA