Heim

Conradin Cathomen

Conradin Cathomen (* 2. Juni 1959 in Laax) ist ein ehemaliger Schweizer Skirennfahrer.

Der Schweizer gehörte viele Jahre zu den besten Abfahrtsläufern der Welt und vermochte in der Saison 1982/83 zwei Rennen zu gewinnen. Den grössten Erfolg seiner Karriere feierte er bei der alpinen Ski-WM 1982 in Schladming, als er in der Abfahrt überraschend die Silbermedaille gewann. Nachdem er sich 1987 nicht für die Abfahrtsmannschaft bei den alpinen Ski-WM 1987 in Crans Montana zu qualifizieren vermochte, trat er Ende der Saison zurück.


Weltcupsiege

Datum Ort Land Disziplin
19. Dezember 1982 Val Gardena Italien Abfahrt
10. Januar 1983 Val-d'Isère Frankreich Abfahrt

Nach der Skikarriere

Er war mit der Schlagersängerin Marianne Cathomen verheiratet und ist seit April 2005 von ihr geschieden: sie haben zwei Kinder, Nico und Carina. Cathomen leitete nach seinen Angaben von 1995-2002 den AWD Region Ostschweiz und arbeitet seit 2006 als Partner bei der Firma mas management assets services in Zürich.

Personendaten
Cathomen, Conradin
Schweizer Skirennfahrer
2. Juni 1959
Laax