Heim

Amt Hohenwestedt-Land

Das Amt Hohenwestedt-Land liegt im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein und umfasst folgende Gemeinden:

  1. Beringstedt
  2. Grauel
  3. Heinkenborstel
  4. Jahrsdorf
  5. Meezen
  6. Mörel
  7. Nienborstel
  8. Nindorf
  9. Osterstedt
  10. Rade b. Hohenwestedt
  11. Remmels
  12. Tappendorf
  13. Todenbüttel
  14. Wapelfeld

Seit dem 1. Januar 2007 bildet das Amt zusammen mit den Ämtern Aukrug und Hanerau-Hademarschen und der Gemeinde Hohenwestedt die Verwaltungsgemeinschaft Mittelholstein, in der Hohenwestedt die Verwaltungsgeschäfte für die drei Ämter mit durchführt.

Geschichte

Das Amt Hohenwestedt-Land wurde 1948 zunächst aus elf Gemeinden mit etwa 3.200 Einwohnern gebildet. Der Zusammenschluss der Ämter Beringstedt und Hohenwestedt-Land zum heutigen Amt erfolgte im Jahr 1970.

Wappen

Blasonierung: „Von Rot und Silber vierzehnmal zur Schildmitte geständert, überdeckt mit einem blauen Schild, darin eine bewurzelte silberne Doppeleiche.“[1]

Quellen

  1. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein