Heim

Treviglio

Treviglio
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Bergamo (BG)
Geographische Koordinaten: 45° 31′ N, 9° 36′ OKoordinaten: 45° 31′ 0″ N, 9° 36′ 0″ O
Höhe: 125 m s.l.m.
Fläche: 31 km²
Einwohner: 26.162 (31. Dezember 2006)
Bevölkerungsdichte: 830 Einw./km²
Postleitzahl: 24047
Vorwahl: 0363
ISTAT-Nummer: 016219
Demonym: Trevigliesi
Schutzpatron: San Martino
Website: Treviglio

Treviglio ist eine Stadt mit 26.162 Einwohnern (Stand am 31. Dezember 2004) in der italienischen Provinz Bergamo, in der norditalienischen Region Lombardei.

Die Nachbarorte sind Arcene, Brignano Gera d’Adda, Calvenzano, Caravaggio, Casirate d’Adda, Cassano d’Adda (MI), Castel Rozzone, Fara Gera d’Adda und Pontirolo Nuovo.

Demografie

Zwischen 1991 und 2001 stieg die Einwohnerzahl von 25.299 auf 25.736.

Städtepartnerschaften

 Commons: Treviglio – Bilder, Videos und Audiodateien