Heim

Assist Processors

Assist Processors sind Spezialprozessoren, die unter z/OS eingesetzt werden, um bestimmte Arten von Arbeit nicht auf den regulären Prozessoren ablaufen lassen zu müssen und diese damit entlasten zu können. Assist Processors wurden eingeführt, um die Software-Kosten für bestimmten Anwendungen zu reduzieren. Assist Processors werden bei der Berechnung von Lizenzgebühren für Software, die abhängig von der Prozessorleistung ist, nicht berechnet. Es gibt heute drei Arten von Assist Processors: