Heim

XNOR-Gatter

Gatter-Typen
NOT-Gatter
AND-Gatter NAND-Gatter
OR-Gatter NOR-Gatter
XOR-Gatter XNOR-Gatter

Ein XNOR-Gatter (engl. eXclusive NOT OR) ist ein Gatter, bei dem am Ausgang genau dann eine logische "1" anliegt, wenn an einer geraden Anzahl von Eingängen "1" anliegt und an den restlichen "0". Im Fall von zwei Eingängen liegt am Ausgang also genau dann "1" an, wenn an beiden Eingängen "1" oder an beiden Eingängen "0" anliegt (im zweiten Fall liegt an null Eingängen "1" an, und 0 zählt als gerade Zahl). Die XNOR-Verknüpfung wird auch als Äquivalenz, Biimplikation oder Bikonditional bezeichnet.

Die folgende Wahrheitstabelle zeigt die Funktionsweise eines XNOR-Gatters mit zwei Eingängen:

x y  x XNOR y 
0 0 1
0 1 0
1 0 0
1 1 1

Die untenstehende Abbildungen zeigen die verschiedenen üblichen Schaltsymbole und den Aufbau eines XNOR-Gatters aus zwei Und- und einem Oder-Gatter.