Heim

Barcelos

Barcelos
Wappen Karte
Basisdaten
Koordinaten: 41° 32' 6" N, 8° 36' 54" W Koordinaten: 41° 32' 6" N, 8° 36' 54" W
Region: Região Norte
Unterregion: Cávado
Distrikt: Distrikt Braga
Einwohner: 5 200 (Stand: 2001)
Adresse der Stadtverwaltung: Câmara Municipal de Barcelos
Largo do Município
4750-323 Barcelos
Webseite: www.camaramunicipal.bcl.pt
E-Mail-Adresse: camaramunicipal@bcl.pt
Kreis Barcelos
Fläche: 378,7 km²
Einwohner: 123 831 (Stand: 2004)
Anzahl der Gemeinden: 89

Barcelos [bɐɾˈsɛluʃ] ist eine Stadt in Portugal.

Die Legende vom Hahn von Barcelos Diese portugiesische Legende erzählt von einem Bauern, der aus der Stadt Barcelos aufbrach um nach Santiago de Compostela zu pilgern. Am Stadtrand von Barcelos beschuldigte ihn ein reicher Landbesitzer des Silberdiebstahls. Er wurde vor Gericht gestellt, schuldig gesprochen und zum Tod durch den Strang verurteilt. Vor seiner Hinrichtung verlangte der Bauer ein letztes Mal mit dem Richter zu sprechen, der ihn verurteilt hatte. Der Richter war gerade dabei gebratenen Hahn zu essen, als ihm der Verurteilte sagte, dass als Zeichen seiner Unschuld der Hahn vom Teller hüpfen und während seiner Hinrichtung krähen würde. Dann als der Verurteilte hingerichtet werden sollte, begann der Hahn tatsächlich zu krähen. Der Richter rannte zum Stadtplatz, um die Hinrichtung zu stoppen. Er sah, dass der Strang wie durch ein Wunder aufgegangen war. Einige Jahre später kam er nach Barcelos zurück und errichtete eine Gedenkstätte für den Heiligen Jakobus (San Tiago) und die Jungfrau Maria.

Die Legende vom Hahn von Barcelos wird natürlich nicht wörtlich geglaubt, ist aber ein wichtiger Teil der portugiesischen Kultur aufgrund der moralischen Werte, die sie enthält. Die Legende handelt von einem immer wiederkehrenden portugiesischen Thema (die meisten portugiesischen Legenden handeln von Bauern) und berührt Aspekte des täglichen Lebens, wie Gerechtigkeit, Stolz, Schicksal und Wunderglaube, die in Portugal hohe Wertschätzung genießen.

Verwaltung

Barcelos ist Sitz eines gleichnamigen Kreises. Die Nachbarkreise sind (im Uhrzeigersinn im Norden beginnend): Viana do Castelo, Ponte de Lima, Vila Verde, Braga, Vila Nova de Famalicão, Póvoa de Varzim sowie Esposende.

Die folgenden Gemeinden (freguesias) liegen im Kreis Barcelos:

Sport

Söhne und Töchter der Stadt

Hugo Viana (* 1983), portugiesischer Fußballspieler

← Vorhergehender Ort: Rates  Jakobsweg „Camino Portugués“ Nächster Ort: Ponte de Lima